vollflächiges Hintergrundbild Stadt Hannover
 
info

Gewerbegebiet Rehkamp - Flächen sind bis auf Weiteres reserviert -

Grundstück, Langenhagen, Objekt-Id: 160531.095659.GG

Immobilie
Grundstück9.408 - 34.678 m²
VermittlungsartKauf
Angebot vonKommune
ProvisionNein
Verfügbar absofort
AusweisungGE
Verfügbare Fläche34.678 m²
davon in Gemeindebesitz34.678 m²

Bilder (1)

Flächenplan

Standort

30853 Langenhagen
Kreis: Hannover
Rehkamp
Gewerbegebiet Rehkamp


Ansprechpartner

Langenhagen
Nagel, Michael
Marktplatz 1
30853 Langenhagen

icon-phone0511/7307-9184

Kontaktformular

Kontakt

Immobilienbeschreibung
Objektbeschreibung

Ausstattung / Merkmale
Beschreibung AusstattungBei den noch verfügbaren Flächen handelt es sich um drei Grundstücke mit Größen von ca. 9.408 m², 12.300 m² und ca. 12.970 m². Die Flächen sind voll erschlossen und es liegen rechtskräftige Bebauungspläne vor. Nach Erteilung der Baugenehmigung kann daher sofort mit dem Bau begonnen werden, so dass keine langen Vorlauf-und Entwicklungszeiten zu befürchten sind.
FlächennutzungsplanJaAufstellung bis
BebauungsplanJaGrundflächenzahl0,8
Geschoßflächenzahl2,4
Sonstige InformationenIm Wesentlichen sind im Gewerbegebiet alle Nutzungen zulässig, die dem Gebietscharakter eines GE (Gewerbegebietes) im Sinne von § 8 der Baunutzungsverordnung entsprechen. Eingeschränkt wurde lediglich die Zulässigkeit für Betriebe mit Verkauf an Endverbraucher. Dies wiederum gilt jedoch nicht für Betriebe aus der Automobilbranche. Aufgrund der durch die unterschiedlichen Bebauungspläne innerhalb des Gewerbegebietes gegebenen verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten ist bei Interesse eine persönliche Beratung empfehlenswert.


Verkehrsanbindung/Infrastruktur
Beschreibung der LageDas Gewerbegebiet Rehkamp befindet sich in unmittelbarer Nähe des Autobahnanschlusses auf die Bundesautobahn A 352. Über die BAB A 352 als Querverbindung können in wenigen Minuten Fahrzeit die Bundesautobahnen BAB A2 und BAB A7 erreicht werden.

Der internationale Verkehrsflughafen Hannover-Langenhagen ist ca. 2 km vom Gewerbegebiet entfernt, so dass für die angesiedelten Unternehmen ideale Versandmöglichkeiten für Luftfracht gegeben sind. Weitere Frachtmöglichkeiten bestehen durch die in geringer Entfernung gegebene Anschlussmöglichkeit an das Schienennetz der Deutschen Bundesbahn sowie über den südlich Langenhagens verlaufenden Mittellandkanal.
Autobahnanschluß in0,3 kmOrtsdurchfahrt erforderlichJa
Bundesstraße 4-spurig in2,0 kmFlughafen international in2,2 km
Fernverkehr Schiene in10,0 kmRegionalverkehr Schiene in2,0 km
S-Bahn/U-Bahn/Straßenbahn in2,0 kmÖPNV-Bus in0,6 km
Güterbahnhof in9,0 kmGasanschlußJa